Unvergleichliche Kundeneinblicke von ShopperTrak auf der MAPIC 2016

Article
Von ShopperTrak on 19-10-16

Im heutigen harten Wettbewerbsumfeld des Einzelhandels langt es nicht mehr, einfach nur Daten zu sammeln um vorne mithalten zu können. Nur durch detaillierte Analysen können Immobilienverwaltungsfirmen informierte Entscheidungen treffen, die dann greifbare und gewinnorientierte Resultate liefern.

ShopperTrak ist der weltweit führende Anbieter von Erkenntnissen über Konsumentenverhalten und standortbezogenen Analysen. Wir werden vor Ort auf der MAPIC 2016 sein, um Führungskräften aus dem Immobiliensektor vorzuführen, wieviel Potential in den richtigen Lösungen zur Beschaffung von Einzelhandelsinformationen liegt.

Nach der Integration von FootFall mit ShopperTrak sind wir in über 100 Ländern und Regionen tätig und erfassen über 40 Milliarden Konsumentenbesuche jährlich. Dies gibt uns eine unvergleichliche Kompetenz im Bereich Analytik von Einkaufszentren. Kommen Sie zu Messestand R7.C24 und sprechen Sie uns an. Wir werden Ihnen zeigen wie unsere Lösungen Ihnen dabei helfen können, die einzigartigen und vielfältigen Bedürfnisse der Konsumenten zu erfüllen.

Am Mittwoch wird ShopperTrak zudem einen Workshop abhalten mit dem Fokus auf der Entwicklung des stationären Einzelhandels und der Analyse der drei ausgeprägten Ebenen des Konsumentenverhaltens. Diese Analyse kann Einkaufszentren dabei behilflich sein, das Ausgabenpotential der Kunden besser auszuschöpfen.

Die ShopperTrak Analysen stellen Ihnen eine Einzelansicht zur Verfügung, welche die Verkehrsströme, Marktrichtwerte und zusammenhangsbezogene Datenpakete enthält. Dadurch können Eigentümer von Einzelhandelsimmobilien:

  • Die Leistung der Einzelhändler an verschiedenen Standorten miteinander vergleichen
  • Den Wert der Kunden und deren Besuchslänge steigern
  • Identifizieren welche Mieter eines Einkaufszentrums den perfekten Mix ergeben
  • Die Rendite von Marketingkampagnen und Events evaluieren

Um noch mehr darüber herauszufinden wie ShopperTrak Ihnen anwendbare Erkenntnisse mit echter Wirkung liefern kann, kommen Sie am Messestand R7.C24 vorbei oder machen Sie vorher schon einen Termin für eine kostenlose Beratung während der MAPIC aus.

MAPIC 2016 – 16.-18. November 2016 – Palais des Festivals, Cannes, France

Nehmen Sie an unserem Workshop teil
Workshop: “Wirksamer Einsatz der drei Ebenen des Kundenverhaltens im Laden.”
Wann: Mittwoch, 16. November um 10.45 Uhr
Wo: Raum 2
Referenten:

  • Charles De La Portbarre – Head of Insight France, HAMMERSON Marketing & Communication
  • Rob Clarke – General Manager, The Strand, UK
Lesen Sie weitere Posts von ShopperTrak