IHL Report 2019

eBook

Verkehrsinformationen können ein leistungsfähiges Werkzeug sein, wenn sie zur Erstellung der Customer Journey verwendet werden

Die heutigen Einzelhändler stehen vor der Herausforderung, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen ihrer Online- und physischen Präsenz zu finden, um die Käufer zu überzeugen, ihre Produkte und Dienstleistungen im Handumdrehen bereitzustellen und die gesamte Erfahrung einfach, leicht und bequem zu gestalten. Aufgrund des zunehmenden Online-Shoppings mussten Einzelhändler die Interaktion mit ihren Kunden verbessern. Führende Einzelhändler, die die Customer Journey bereits personalisiert haben, erzielten 2018 ein um 55 Prozent höheres Umsatzwachstum als ihre Wettbewerber

Wo fängst du an? In diesem neuesten IHL-Bericht, der von Sensormatic und ShopperTrak gesponsert wird, erfahren Sie Folgendes:

  • Die vier wichtigsten Prioritäten für Investitionen in Einzelhandelstechnologie
  • Warum sich einundfünfzig Prozent der Einzelhändler mit der Personalisierung der Customer Journey befassen
  • Techniken zur Stärkung des Filialmitarbeiters
  • Die fünf größten Einzelhändler von Werkzeugen planen, in die nächsten 24 Monate zu investieren, einschließlich Heat Mapping und Verkehrszählung

Laden Sie jetzt den kostenlosen Bericht herunter.

Erfahren Sie, wie führende Einzelhändler verschiedene Methoden anwenden, um die Customer Journey zu erstellen und zu verfeinern.